Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Prof. em. Ch. Leibundgut Lebenslauf
Artikelaktionen

Lebenslauf

 Prof. em. Dr. Christian Leibundgut

1974-82

 
Assistent/Oberassistent/Dozent an der Abteilung Hydrologie des Geographischen Instituts der Universität Bern. Gastwissenschaftler und Forschungsaufenthalte in Deutschland, Österreich, Mittelmeerländern, Naher Osten, Ostafrika, Grönland, Nordamerika
1982-89 Leiter der Abteilung Hydrologie am Geographischen Institut der Universität Bern
1989-2007 Direktor des Institutes für Hydrologie an der Universität Freiburg i.Br.
2005-2008 Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Wasserforschung (ZWF)
Mitglied der Hydrologischen Kommission der Schweizerischen Akademie der Wissenschaften, 1978-90
Co-Editor "Hydrological Sciences Journal", 1993 – 2001
Mitherausgeber der Zeitschrift „Wasser&Boden“, 1998 - 2004
Mitherausgeber der "Freiburger Schriften zur Hydrologie" seit 1990
Nebenberufliche Consulting-Tätigkeit in Angewandter Hydrologie
 
Mitarbeit in internationalen wissenschaftlichen Gremien (Auswahl):
1976-1981 Vorsitzender der "International Association on Tracerhydrology" (ATH)
1991-1997 President of the International Commission on Tracers ICT/IAHS
1997-1999 Past-President of the International Commission on Tracers ICT/IAHS
1999-2003 Secretary of the International Commission on Tracers ICT/IAHS
2003-2007
 
Vice-President of the "International Association of Hydrological Sciences" (IAHS), Resort "Long term strategy"
seit 2008
 
Präsident der Leitungsgruppe des Schweizerischen Nationalen Forschungsprojektes NFP 61 "Nachhaltige Wassernutzung"

 


rechts zu

 blabla

Benutzerspezifische Werkzeuge